About me

Diese Seite widme ich dem, dem Wind und Wellen gehorchen, der Sterne funkeln lässt wie Diamanten, der dafür gesorgt hat, das die Sonne hinter dem Ocean verschwindet, der mich die weite des Meeres sehen lässt. Dem, der mein Herzschlag hält. Ich kenne viele Künstler, Leute die ich bewunder, doch geht auf keinem ihrer Bilder die Sonne bunter unter, als sie es in Wirklichkeit tut. Das Photoshop des Schöpfers ist soviel besser als meins.


Er ist der Zeichner von Landschaften, die er mit seiner Hand schaffte, Maler von Sonnenuntergängen, Architekt des Grand Canyon, Designer von Blumen, Organismen und Tieren, Farbgeber für Blätter und Eiskristalle die frieren, reflektieren, den Künstler der sein Werk präsentiert. Und es klingt verrückt, das er sich selbst Nahm als Muster für sein Meisterstück - Dich!


Mit diesem Blog möchte ich das ihr aufhört neidisch zu sein und anfangt euch inspirieren zu lassen und andere ebenfalls ansteckt.
Wenn Du etwas tust, was andere Menschenleben berührt oder verändert, dann hat das immer auch Auswirkungen auf Dich selbst!
Nimm mit den Augen mit, was dir gut tut. Und mit dem Rest möchte ich dein Herz berühren.
Tauch ein in die Weite des Oceans, flieg wie ein Adler, versuch das glitzern der Sonne auf dem Wasser als funkelnde Diamanten zu sehen. Den Regenbogen in der Seifenblase....


Das Leben ist dazu da, das Schöne zu entdecken, ermutigt zu werden, seine Visionen zu leben. Ich möchte euch hiermit Mut machen, Neues zu wagen, eure Stärken wieder zu entdecken, Träume und Ideen anfangt zu leben. Ich glaube an jemand der soviel weiter und größer denkt, als ich es mir jemals vorstellen kann.

Es gibt so viele Gründe dankbar zu sein. Macht euch auf den Weg und findet, was Gott euch vor die Füße gelegt hat. Gott schreibt meine Geschichte, wer schreibt deine?




1. Wo auf der Welt möchtest du am liebsten leben?
Das wäre irgendwo am Meer, wo die Wellen sich brechen wie funkelnde Sterne, Millionen Kristalle als Strahlen am Ende des Himmels auf das Wasser fallen, am liebsten am Atlantik, wo das Wasser dem Mond und Wind gehorcht. Ich liebe die Wellen, wie sie sich brechen, das Meer, Ebbe und Flut, Sand.....wenn ich da so steh und chill, frag ich mich manchmal, ob Gott damit angeben will, aber wenn ich müsste, würde ich sofort auswandern und bis ans andere Ende der Welt ziehen!



2. Bist du zufrieden so wie alles ist, oder würdest du gerne etwas verändern?
Im Moment hab ich das Gefühl am Ziel zu sein. Es gab viele Umwege. Aber selten hab ich mich so ausgeglichen, geliebt, geschätzt und gefordert gefühlt, wie im Moment und das ist Perfekt so wie es ist. Privat wie beruflich! Das war nicht immer so. Für mich gilt aber nach wie vor das Leben ist eine Reise, bei dem der Weg das Ziel hier auf Erden ist. Wenn man sich auf die Suche macht, was einem Wichtig ist, was einem dem Atem raubt, woran man denkt, wenn man aufwacht am Morgen, wofür mein Herz schneller schlägt, wofür ich auf die Straße gehen würde, für wen würde ich Fahne zeigen, worunter würde ich meinen Namen schreiben? Wenn man hierdrauf Antworten hat, ist man am Ziel angekommen!



3. Kinder oder Karriere oder beides?
Ich mache gerne Karriere und hab mich mehrfach ganz nach oben gearbeitet. Für meine Kinder und den Mann bin ich aber immer wieder zurückgegangen. Und was soll ich sagen, keine Karriere macht so glücklich, wie die Zeit mit der Familie! Die Zeit mit und für die Kinder ist unbezahlbar und nur von so kurzer Zeit. Ich arbeite seit vielen Jahren in meinem gelernten Beruf und bin Selbstständig mit diversen  "Multi Streams of income". Ich habe gelernt, das Zeit unbezahlbar ist und die Zeit viel zu schnell verfliegt, als das ich die mit Karriere verschwende. Ich wurde sehr jung auf meinen Wunsch Mutter. Wenn meine Kids ausgezogen sind, muss ich bis zur Rente noch mind. 20 Jahre arbeiten und kann wieder Karriere machen.


4. Hast du eine Geschichte?
Ich wuchs auf einem anderen Kontinent auf im Dschungel in Afrika. Ich hab gelernt, das man mit sehr wenig glücklicher sein kann, als mit sehr viel. Arm ist für mich nicht der, der wenig hat, sondern der, der nicht genug bekommen kann.
Die schönsten Tage sind nicht die, an denen großartige, aufregende Dinge passieren, sondern die mit einfachen, netten Augenblicken, die sich aneinander reihen, wie Perlen auf einer Schnur!
(Anne of Avanka)

Ich wuchs Bilingual auf, was man an meiner Rechtschreibung merkt. Perfektionismus ist bei mir weit entfernt und ich mach Fehler zu denen ich stehe!
Ich wuchs in einer großen Familie mit 3 Generationen auf. Ich bin die älteste Tochter. Ich bin auf dem Globus daheim und nicht in einem Dorf.
Meine Geschichte füllt ein ganzes Buch und ich habe viele Geschichten mit Gott ganz persönlich erlebt. Wie er bewahrt und beschützt hat, geheilt und getragen hat. Ich habe eine aufregende Biographie und meine Geschichte geht weiter.....

5. Kaffee oder Tee?
Tee, Tee, Tee das hättet ihr ja auch so gewusst.





6. Wie feierst du Heilig Abend?
Am liebsten mit meiner Familie und meiner Ursprungsfamilie. Ich bin da ganz traditionell mit Lieder singen, viel Lachen, eine Challenge machen und leckerem Essen, wenn möglich ohne Geschenke. Denn es gibt wichtigeres im Leben!
Ich bin geprägt durch mein Elternhaus, das Weihnachten die Geburt Jesus gefeiert wird und sein Geburtstag und nicht der kommerzielle Materialismus der westlichen Welt gefrönt wird. Praktisch sieht das z.B. so aus: lade mal jemand zum Festessen ein, der sonst niemand hat, der jemand im vergangen Jahr verloren hat, der Obdachlos ist... Da sind Geschenke mehr als unpassend, aber es sorgt für feuchte Augen! Die letzten drei Jahren hatten wir den Tisch voller Flüchtlinge aus dem Land meiner Kindheit.
Oder wir machen mit den Kids die Challenge, wer ihrer Klassenkameraden/Freunde braucht Hilfe sei es finanziell oder eine richtige Familie.... dann erzählen wir uns davon und versuchen im kommenden Jahr was für diese Person zu ändern. Sie mit in einen Kurzurlaub zu nehmen oder zu Familienausflügen, ihr Klamotten zu schenken, Zeit mit dieser Person zu verbringen. Ihr glaubt nicht wie glücklich das macht. Meine Kinder überlegen sich schon lange vorher, wen wir nächstes Jahr glücklich machen und ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Das ist unbezahlbar und 1000 mal schöner als irgendein gekauftes Geschenk. Das macht Pipi in die Augen, nicht nur in die der beschenkten. Man wird selbst am meisten Beschenkt.



7. Gehst du gerne zum essen oder kochst du lieber zu Hause?
Beides, ich kenne niemand bei dem Liebe so durch den Magen geht, wie bei meinem Mann.
Will ich ihn glücklich machen, koche ich ein grandioses Menü! 
Weil ich aber Vollzeit arbeite, gehen wir oft Auswärts Essen um mich zu entlasten und das ich mich auch verwöhnen darf. Wir versuchen seit vielen Jahren ein Freitagsritual zu pflegen. Da gehen wir zu zweit Essen, um uns über alles auszutauschen, was uns die Woche über wichtig war. Wir gingen Jahre zum Lieblingsitaliener bis der Koch wechselte.... seitdem haben wir aus dem Freitagsritual eine Dating Time gemacht. D.h. wir dürfen immer abwechselnd für den anderen ein Date vorbereiten. Sei es Wellness, Kino, Picknick, Sport und alles was uns spaß macht.



8. Immer auf Achse, oder machst du es dir lieber Daheim gemütlich?
Ich bin von Berufswegen sehr viel auf Achse, wir Reisen viel privat wie beruflich, ich bin Überkontinental aufgewachsen, das hat mich geprägt. Ich wohne sehr ländlich, was ich zum weggehen sehr langweilig finde. Auch haben wir viele Freunde außerhalb unseres Wohnorts. Daher gehen wir sehr gerne und so oft wie möglich auf Achse. Ich mache es mir aber auch gerne mit Freunden gemütlich bei einem leckeren Essen! Ich gehöre nicht zu den Partymäusen, die wegen der lauten Musik sein gegenüber anschreien müssen und dann nur oberflächliche Konversation pflegen können. Ich gehöre auch nicht zu denen, die irgendwelche Substanzen trinken müssen um lustig zu werden, um dann am nächsten Tag nicht mehr zu wissen, was sie am Abend davor alles erzählt haben. Bin ich aber auf einer privaten Party oder Geburtstag eingeladen, dann lass ich es gerne krachen und sorge gerne für Lachen, Tanzen, Party und Spaß! Ich lache fürs Leben gern und das darf man erleben.


9. Wie viele Menschen hast du persönlich über das Bloggen kennen gelernt?
Ich hab nach 5 Jahren schon einen ganzen Schwung persönlich kennengelernt, manche kannte ich schon davor und andere weil ich mit ihnen Verwandt bin. Geschätz mind. 10.
Die meisten meiner privaten Beziehungen zu anderen Bloggerinnen habe ich bei mir verlinkt! Alle Frauen meiner Familie bloggen weltweit....wo das wohl herkommt und wer hier wen angesteckt hat?

 
10. Mit welcher Kamera fotografierst du?
Ich besitze zwei Cannon Spiegelreflex Digital Kameras mit diversen Objektiven,  für die unterschiedlichsten Aufträge. Was als Hobby anfing, entwickelt sich zu etwas großartigem. Wir haben uns auf Hochzeitsfotografie spezialisiert. Aber was bringt die beste Kamera, wenn man doch des Designers Werke nicht sehen kann?


11. Ich bin Fernsehmuffel
12. Ich bin Dekosüchtig*
13. Ich bin seit fast 25 Jahren verheiratet
14. Ich liebe Tiere
15. Ich werde Abends kreativ
16. Musik ist meine Leidenschaft
17. In der Sonne tau ich auf



18. Ich schreibe und telefoniere nicht gerne
19. Ich bin Schnäppchenjägerin
20. Meisterin im Wegschmeißen und neu kaufen
21. Ich liebe Abwechslung, Flexibilität, Spontanität und Herausforderungen
22. Ich liebe es neue Leute kennenzulernen
23. Herzblut Mama die nicht perfekt ist
24. Königskind
25. Kind der 70er Jahre



26. Wunderwelt? Ihr seht hier mein Online Leben. Ein Ausschnitt der für die Öffentlichkeit zugänglich ist, wie man sie auch in Katalogen und Zeitschriften sieht. Hier geht es nicht darum eine perfekte Welt darzustellen, denn in unserem Zuhause wird gestritten, Chaos gemacht, gefeiert, gelebt, geweint und gelacht. All diese Emotionen können in einem Blog nicht vermittelt werden. Ihr sollt euch in meinem Online Zuhause wohlfühlen und deshalb räume ich natürlich genauso auf, als wenn ihr an der Tür steht und klingelt.

27. Kommentarlos? Ich antworte selten auf Kommentare und bei anderen Blogs. Dafür lese ich zu viele und es würde mich zu viel Zeit kosten, auf alles zu antworten. Aber ich lese eure Kommentare gern und schmunzle darüber. Kommentare die mich verletzen, runterziehen oder negativ Beeinflussen oder sollen, lösche ich kommentarlos. Wir möchten hier mit Respekt und Nettigkeiten Kommentare lesen und nichts anderes. Wem es bei mir nicht gefällt, darf kommentarlos gehen.....



28.Was ist dein liebstes Alltagsritual?
Das ist echt schwer zu sagen. Ich liebe es zu baden. Am liebsten zu zweit. Bei Kerzenschein und liegen bleiben, bis man friert und schrumpelig ist.

29.Was war das Gefährlichste, was du je erlebt hast?
Ich hatte schon mehrere Beinahe Tod, quasi dem Tod von der Schippe gesprungen Erfahrungen.
Wollt ihr es wissen?
Einmal war ich in einer Schreinerei und wollte für eine Bühnendeko große Flammen aus Holz sägen lassen. Beim Aussuchen der richtigen Holzsorte und Dicke fiel der Stapel Holzplatten auf mich und begrub mich unter 1,3 Tonnen Sperrholz. Ein Wagenheber wurde gebraucht, um mich zu befreien. Ich steckte mit dem Oberschenkel fest. Nach der Befreiung war mein Bein gefühlt so dick wie eine Briefmarke. Ich hatte einen körperlichen Schock, aus allen Poren kam Wasser und ich hatte keinerlei Schmerzen Als mein Mann mich in der Notaufnahme sah, fiel er in Ohnmacht. Und das obwohl er drei natürliche Geburten mit Bravur gemeistert hat.

Eine andere Geschichte war, als ich auf einer Geburtstagparty in einer Scheune 3 Etagen in die Tiefe fiel. Die Scheune war mit Bettlacken abgehangen und als eine Freundin ihr Gleichgewicht verlor und sich an mir festhalten wollte, stützte ich mich am Bettlacken ab und fiel in das Loch dahinter. Ich landete genau neben der Egge. Die Egge hat nur mein Bein gestriffen. Ein halben Meter weiter und ich wäre aufgespießt gewesen.

Ich kam schon öfter als Erstelfer bei großen schweren Unfällen auf der Autobahn zum Teil mit Todesfolgen. 1 Min früher und es hätte mein Auto treffen können.

Ich wurde schon mal unter einen Tanklaster gefahren. Konnte aber aus eigener Kraft wieder hervorkommen.




30.Was möchtest du vor deinem Tod auf jeden Fall noch machen?
Da ich beruflich täglich mit dem Tod zu tun habe und Krebspatienten betreue, habe ich mir diese Gedanken schon oft gemacht. Aber eigentlich habe ich alles erreicht, was ich mir als junger Mensch erträumt habe.
Auf alle Fälle sind noch ein paar Reiseziele auf der Wunschliste, die ich noch nicht umsetzen konnte.

31.Welches ist dein liebstes Kleidungsstück?
Ich liebe romantische Kleidung und Kleider. Ich mag keinerlei Sportkleidung, was man in meinem Schrank auch nicht findet. Sollte ich mal welche brauchen, leihe ich sie mir bei meinen Kindern aus.

32.Welche Charaktereigenschaft würdest du an dir gerne ändern?
Ich arbeite gerade dran, alles gemütlicher zu machen und ruhiger zu sein.
Bei mir muss alles sehr schnell gehen, damit ich möglichst viel schaffe und viel Zeit und frei habe. Da ich ein sehr strukturierter Mensch bin, sitzt jeder Handgriff, das vermittelt anderen Menschen das Gefühl, das ich schnell oder rasch bin. Hier versuche ich trotz Struktur die Handlungen langsamer zu machen. Langsamer zu gehen z.B. um anderen Ruhe zu vermitteln. Eigentlich bescheuert seinen Tag zu verbummeln, um andere nicht zu stressen..... aber langfristig denke ich, tut mir diese Langsamkeit vielleicht auch gut.
 
33.Welche magst du?
 Das ich sehr strukturiert und organisiert bin. Und das wenn mich was stört, ich was dafür tue es zu ändern. Das jeder Handgriff sitzt und ich so viel Lauferei und Zeit spare.



34.Hast du schon einmal eine Diät gemacht?
Nein. Aber ich achte darauf mich gesund zu ernähren. Ich bin ne Süße und das macht sich beim Essen bemerkbar. Lieber zwei Nachtisch als die Hauptmahlzeit.

35.Wenn du ein Tier sein könntest, welches wärst du dann?
Eine Katze, den ganzen Tag rumliegen, schlafen, fressen und gestreichelt werden. Das perfekte Leben.

36.Dein Traumreiseziel?
Aktuell waren wir in Amerika mit unseren Kindern ein paar Wochen mit dem Wohnmobil.
Die Kinder sind jetzt groß, so das wir jetzt eine Traumreise nach der anderen umsetzen können. Eins unserer größten Hobbys ist das Reisen und das werden wir die nächsten Jahre ausgiebig machen.
Dabei werden wir Kreuzfahrten durch die Karibik und Asien machen, sowie zum Nordkap reisen.
Wenn man Global aufgewachsen ist, hat man eigentlich schon erreicht, wovon andere noch Träumen.



37. Ich bin Blumensüchtig
Nach und nach wird mein Garten in ein Paradies umgewandelt. Ich liebe es Blumensträuße zu binden mit Rosen und nostalgisch. Alles was ich dafür brauche, versuche ich nach und nach in meinem Garten anzulegen. Es gibt Grundstücke und es gibt das Paradies auf Erden. Ich arbeite am Zweiten.....

38. Ich bin ein Meerkind, liebe Sand und Sonne
39. Ich mag keine Berge und keinen Wald.


Jetzt hoffe ich, habt ihr gemerkt, das ich einen Unterschied machen will. Ich bin anders!
Ich will euch zeigen, das Schönheit von innen kommt, also lasst sie raus! Ich will euch zeigen, was passiert, wenn ihr euch ihm entgegenstreckt. Wenn ihr die Augen schließt und die Hände faltet.
Wir werden geliebt in allem Leid, Krankheit, Schmerz, Schwäche und Imperfektem. Er wartet mit offenen Armen auf dich und will auch dich lieben und wundersam berühren.
Fang doch heut an und mach dich auf den Weg. Hier ist dein erster Schritt.



Tust du das, was du schon immer getan hast, wirst du das haben, was du schon immer gehabt hast.
Willst du aber etwas haben, was du noch nie gehabt hast, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast.

* Deko: Ich statte seit Jahren diverse Events, Firmen, Veranstaltungen und Hochzeiten mit Deko aus und verleihe sie. Deko wird oft gesponsert von den Herstellern oder von den Firmen. Daher hab ich wirklich Unmengen von Deko. Meine Ideen hole ich mir von Pinterest und Instagram.


Impressum:
White Grey Home
 

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. whitegreyhome übernimmt jeodoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Inhalte. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Haftungsansprüche gegen whitegreyhome, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autorin kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Whitegreyhome behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Mit der reinen Nutzung der Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und whitegreyhome zustande.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins
(Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button” („Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter
http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellverweis: Disclaimer eRecht24, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google Analytics, Datenschutzerklärung für Twitter


Angaben gemäß § 5 TMG:
Inhaber: Deborah Wolf
Anschrift: auf Anfrage

Telefon:
07456/795086
E-Mail: jochen.deborah@web.de
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Deborah Wolf
Quelle: Impressum-Generator, Fachanwalt für Internetrecht Sören Siebert


 

Kommentare:

  1. Hallo Debby, ehrlich gesagt weiß ich gar nicht wie ich auf deinen Blog kam - ich hatte einen anderen angeklickt und bin hier gelandet und ich muss sagen - ja - wir sind wohl in derselben Familie....schön was du schreibst und wie du lebst. Ich möchte dir folgen und habe mich angemeldet. Bis bald Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Debby mit y!
    Vielen Dank für deine netten Worte in meinem Gästebuch! Auch ich mußte natürlich gleich mal vorbei schauen. Einen tollen Blog hast du! Schöne Bilder! Aber auch zu Herzen gehende Texte! Ich werde auf jeden Fall deine Seite abspeichern! Hat mir gut gefallen!!!!!! Einen Blog muß man pflegen, dafür fehlt mir die Zeit, aber meinen Garten darfst du gerne verlinken. Würde mich freuen. Ich werde deinen Link bei mir einstellen.
    Liebe Grüße Debbie mit ie!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Debby,

    einen wunderschönen Blog hast du! Traumhaft schöne Bilder und man merkt, dass du das, was du tust, mit viel Liebe & Herzblut machst! Würdest du vielleicht noch verraten, was das für herrlich schöne und entspannende Musik im Hintergrund ist?
    Herzliche Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Worte. Die Musik siehst du hier am Ende im Video. Ist eins von Youtube. Lg Debby

      Löschen
  5. Hallo Debby ��

    ich habe deinen Blog gefunden, als ich gerade ein lustiges Bild für meine Freundin gesucht habe. Da sah ich dein Foto und dachte:"Huch, warum ist diese hübsche Frau unter - Ich bin nicht fett, ich bin fluffig �� - zu finden?" Da ich ja überhaupt niemals nicht neugierig bin, habe ich natürlich gleich mal geluschert �� und war total überrascht und erfreut über deine tolle Seite. Ich habe noch nicht alles gelesen, aber das werde ich aber zackizack noch machen. Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende

    Ganz viele liebe Grüße
    Angel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Debby ��

    ich habe deinen Blog gefunden, als ich gerade ein lustiges Bild für meine Freundin gesucht habe. Da sah ich dein Foto und dachte:"Huch, warum ist diese hübsche Frau unter - Ich bin nicht fett, ich bin fluffig �� - zu finden?" Da ich ja überhaupt niemals nicht neugierig bin, habe ich natürlich gleich mal geluschert �� und war total überrascht und erfreut über deine tolle Seite. Ich habe noch nicht alles gelesen, aber das werde ich aber zackizack noch machen. Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende

    Ganz viele liebe Grüße
    Angel

    AntwortenLöschen